Vorstellung des Vereins

Wir sind eine Selbshilfeeinrichtung für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zur Hilfeleistung in Steuersachen.

Wir beraten Sie im Rahmen einer Mitgliedschaft und erstellen Ihre Einkommensteuererklärung ausschließlich bei Einkünften aus:

- Nichtselbständiger Arbeit/einschließlich der Lohnersatzleistungen
- Renten/Pensionen/Versorgungsbezügen
- Unterhaltsleistungen

und dann auch bei

- Einkünften aus Kapitalvermögen
- Einkünften aus Vermietung und Verpachtung
- sonstigen Einkünften ( z.B. private Veräußerungsgewinne )

sofern die Einnahmen aus diesen drei Einkunftsarten insgesamt 13.000 € bzw. 26.000 € bei Ehegatten nicht übersteigen.

Darüber hinaus enthält unser Leistungsumfang

- Lohnsteuerermäßigungsanträge
- Freistellungsanträge ( bei Einnahmen aus Kapitalvermögen )
- Kindergeldanträge

- "Riester-Bonus" ( Ermittlung der steuerrechtlichen Auswirkung )
- Eigenheimzulage mit Kindergeld
- Investitionszulage ( nach §§ 3 und 4 InvZulG 1999 )

Für uns selbstverständlich ist die

- Berechnung der Steuererstattung
- Steuerbescheidprüfung
- Einlegung von Rechtsmitteln ( bis zur Klage beim Finanzgericht )
- Beratung zur Wahl der richtigen Steuerklasse
- Information über Steuervorteile

Unsere Mitglieder haben Anspruch auf eine ganzjährige Beratung.